Kategorie: Kreistagsfraktion

Kreistagsfraktion informiert sich über die IGS

Die CDU-Fraktion im Kreistag Nienburg/Weser besuchte die Integrierte Gesamtschule (IGS) Nienburg zu einer Informationsveranstaltung mit der Schulleitung. Sie begab sich damit bewusst auf ein Terrain, das auf ihrer bildungs-und schulpolitischen Agenda ein ergänzendes Angebot in einer facettenreichen Bildungslandschaft einnimmt. So war Schulleiter Mathias Granz in seiner Begrüßung auch dankbar, „dass ich Vertreter der Kritik an dieser Schulform…
Weiterlesen

Kreistagsfraktion diskutiert über Zukunft der BBS

Nienburg. Im Vorfeld ihrer jüngsten Sitzung besuchte die CDU-Fraktion im Kreistag Nienburg/Weser zusammen mit den Landtagsabgeordneten Kai Seefried (Stade), schulpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Karl-Heinz Klare (Diepholz) und Johann-Heinrich Ahlers (Wietzen) die Berufsbildendenden Schulen (BBS) zu einer Informations-und Diskussionsveranstaltung zum Thema „Zukunft der BBS Nienburg“. Der Landkreis Nienburg/Weser war durch Dezernent Thomas Klein vertreten.

Danke!

Investitionen für eine gute Schulausbildung sind zu würdigen

Im Vorfeld ihrer jüngsten Sitzung besuchte die CDU-Fraktion im Kreistag Nienburg/Weser die Schulen Rahn, Am Ahornbusch 4 in Nienburg. Absicht der Kommunalpolitiker war, sich über das Bildungsangebot und die pädagogische Konzeption der Einrichtung zu informieren, sowie die neu errichteten Räumlichkeiten zu besichtigen.

CDU informiert sich über Infrastrukturprojekte im Landkreis

„Die heutige Veranstaltung war ausgesprochen informativ und hat wesentlich dazu beigetragen, die Ungeduld und das gelegentliche Unverständnis der Kommunalpolitik zum zeitlichen Ablauf von Infrastrukturmaßnahmen beim Straßenbau zu besänftigen“. Dies sagte der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Kreistag Nienburg/Weser, Karsten Heineking (Wegerden) nach einer Gesprächs-und Diskussionsrunde mit Vertretern der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Bürgermeistern der…
Weiterlesen